Rucksack packen – meine Packliste für den Backpacker Urlaub

Nach langen Überlegungen was ich in meinen Rucksack packen möchte steht sie jetzt. Meine endgültige Rucksack Packliste mit allem was wirklich nötig ist bzw. auf was ich auf keinen Fall verzichten möchte. Auch wenn ich dieses mal keinen extremen Backpacker Urlaub plane will ich trotzdem das nötigste auf jeden Fall dabei haben. Im „alles dabei haben“ war ich immer schon gut, was leider oft dazu geführt hat das ich viel zu viel Gewicht den ganzen Tag mit mir herum geschleppt habe. Aber mittlerweile habe ich (hoffentlich) aus meinen Fehlern gelernt und weiss worauf es beim Rucksack packen ankommt. Nur das nötigste und am besten nur Sachen mit wenig Gewicht. Auch wenn ich keine Trekking Tour, Bergbesteigung oder Übernachtung in irgendwelchen Rattenlöchern plane will ich trotzdem nur das in meinen Rucksack packen was ich auf meiner Kambodscha Reise auch wirklich brauche und ich mir evtl. vor Ort nicht problemlos besorgen kann.

Die meinsten Fluggesellschaften gestatten einem 20 Kilo Gepäck. Man ist aber gut beraten wenn man das Limit nicht schon auf der Hinreise ausreizt. Da ich vorhabe in Asien vor meinem Rückflug kräftig zu shoppen sollte natürlich möglichst viel Platz in meinem Rucksack bleiben. Ausserdem muss man immer damit rechnen, z.B. auf der Suche nach einer Unterkunft auch mal ein paar Stunden mit dem Rucksack auf dem Rücken unterwegs zu sein. Da freut man sich über jedes Kilo das man nicht in den Rucksack gepackt hat.

  • Hängematte
  • Reisepass
  • Flugtickets
  • Sonnenbrille
  • Kreditkarte
  • EC Karte
  • Reiseschecks
  • ein paar Dollar
  • PIN Generator fürs Online Banking
  • Impfpass
  • 2 Unterhosen
  • 2 Paar Socken
  • Zahnbürste
  • Zahnpasta
  • Head and Shoulders
  • Hüttenschlafsack
  • Fliegengitter
  • 5 Meter Schnur

Ohne meine Hängematte geht gar nichts. Deshalb steht sie auf meiner Packliste auch ganz oben. Auch wenn sie wohl nicht zu den wirklich essentiellen Dingen in einem Backpacker Rucksack gehört muss sie einfach mit.

Natürlich variiert die perfekte Packliste je nach den persönlichen Ansprüchen und dem Reiseziel. Diese Dinge könnten eventuell noch sinnvoll sein:

  • Kontaktlinsen / Reinigungsflüsigkeit
  • wer Medikamente einnehmen muss sollte den Vorrat für die ganze Zeit mitnehmen
  • Kondome
  • Tampons

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.